home
Visit us on facebook open menu close menu

28. WELTTAG DER WIENER FREMDENFÜHRER AM 17. und 19. Februar 2017

Der Welttag 2017 wird wie immer an zwei Tagen ausgetragen:

17. Februar 2017: Führungen für blinde und sehbeeinträchtigte Besucher im Kunsthistorischen Museum
19. Februar 2017: Führungen und Vorträge in der Österreichischen Nationalbibliothek

Die Führungen und Vorträge an beiden Tagen sind kostenlos, die Eintritte in das Kunsthistorische Musem und die Österreichische Nationalbibliothek sind für unsere Besucher frei.

Details folgen in Kürze.


Welttag der Fremdenführervereine

Am 21. Februar 1985 wurde der Weltverband der Fremdenführervereine (World Federation of Tourist Guide Associations) mit Sitz in Wien gegründet. 1989 beschloss der Kongress dieses Weltverbandes die Durchführung des "Welttags der Fremdenführer", der jedes Jahr rund um den 21. Februar abgehalten wird. Seit damals wird dieser Welttag natürlich auch in Wien mit verschiedenen Aktionen begangen. Wir, die Wiener Fremdenführer, möchten Sie mit zahlreichen kostenlosen Führungen und Vorträgen auf die Schönheiten unserer Stadt aufmerksam machen und unsere fundierte Ausbildung und unsere Professionalität unter Beweis stellen.